Patrick Summerer
Beschreibung Person:
Aktivität:
Begehungen: 35
Uploads: 150
Korrekturen: 19
Neue Canyons: 3
Commits: 45
Begehungen:
08.10.2023 Tirol Gamsgartenklamm Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Wir sind dieses Jahr in den Naudersbach (linker, westlicher Zufluss) eingestiegen, welcher aber aufgrund der langen Geh- und Abkletterstrecken und wenigen Abseiler unattraktiver ist. Im Naudersbach haben wir 2 Haken eingebohrt. Im unteren Teil des Gamsgartl noch 6 Stände. 2022 (über Gamsbach eingestiegen) haben wir 10 Stände eingebohrt, welche alle noch da waren. Haben einige alte Bohrkronen und marode Stände abmontiert. Somit ist das Gamsgartl wieder relativ gut saniert, trotzdem viel Erfahrung und Kondition notwendig! Weniger Wasser als letztes Jahr im September, aber im unteren Teil kommen viele Quellen hinzu!
01.10.2023 Tirol Hintertuxbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Unglaubliche Tour bei bestem Wetter. Alle Haken vorhanden, und viel weniger rutschig als im Vorjahr!
05.09.2023 Piemonte Isorno (Inferiore) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Wieder großartiges Erlebnis, das Ambiente wenn man hinter dem Wasserfall rauskommt ist nur noch eindrucksvoll! Geübte können fast alles springen (Achtung beim letzten 15m Abfall muss man weit vorspringen!)
04.09.2023 Piemonte Ogliana di Quarata Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Superschön eingeschnittene Schlucht, kann bei zuviel Wasser sehr schwierig werden! Ein Quergang schwierig zu bewältigen!
03.09.2023 Piemonte Mondelli (superiore) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Sehr enge Kettenglieder an 8mm Anker, bei denen Seile > 10mm nicht durchpassen! Ein Ring wurde an einer schwierig abzukletternden Passage eingebohrt. Eine perfekte 10m Rutsche eher zum Schluss.
03.09.2023 Piemonte Mondelli (inferiore) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Ein schwieriger Quergang muss bewältigt werden, um Baumverklausungen in einer Engstelle zu umgehen. Nach Wasserableitung viel weniger Wasserdurchfluss!
03.09.2023 Piemonte Mondelli (Intermedio) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Alle Stände super, der letzte Abschnitt vor und unter der Brücke ist alles zum Rutschen!
02.09.2023 Piemonte Rasiga Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Alle Stände super, sehr viele Rutschen und Sprünge in smaragdgrüne Pools möglich.
01.09.2023 Piemonte Variola (superiore) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Es sollte unbedingt bei der Staumauer ausgestiegen werden, da der Abschnitt bis zum Start der Inferiore sehr mühsam ist und keine Haken gebohrt sind! Sehr spaßige Rutschen, ein perfekter 12m Sprung, sehr schöne Abschnitte aber auch zeitweise viel zum Abklettern. Sind etwas zu hoch eingestiegen und haben 1 Haken gebohrt. Weiter unten gute Kettenstände.
31.08.2023 Wallis Gondo Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Alle Stände nach Hochwasser noch vorhanden, einige Rutschen möglich, Sprung vom wunderschönen Steinbogen möglich. Kaltes Wasser!
24.08.2023 Tirol Zemmschlucht Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Haben bei Parkplätze in der Rechtskurve unterhalb des Canyoninganbieters geparkt, von da kommt man in 20min der Straße nach zur Brücke beim Einstieg. Den Ausstieg, den die kommerziellen Gruppen nutzen, der steil nach oben direkt zur Kurve führt, haben wir nicht gefunden. Viel mehr Wasserdurchsatz als vor ein paar Jahren durch EU-Verordnung, aber keine Abseilstelle ist direkt im Wasser.
21.08.2023 Oberbayern Tatzlwurm Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Sprung in erstes Becken möglich von der Nase etwa bei der Hälfte, aber nur ca. 2m tief aktuell. Die restlichen Pools sehr tief!
21.08.2023 Oberbayern Giessenbach (unterer) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Wieder 2 kommerzielle Gruppen angetroffen, die uns freundlicherweise überholen lassen haben.
21.08.2023 Oberbayern Giessenbach (mittlerer) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Gut mit Kettenständen eingesichert, teilweise rechts und links! Kein Sprung oder Rutsche möglich, da Becken voller Geschiebe.
15.08.2023 Oberbayern Giessenbach (unterer) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Sehr viele Wanderer (Parkplätze und Straße komplett zugeparkt), mittlerer Gumpen tief genug zum Springen (nicht zuweit vor springen!), auch Abschlussgumpen tief genug.
15.08.2023 Oberbayern Tatzlwurm Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Stände OK, aber Ringe teilweise rostig (kein Edelstahl!). Anscheinend kann man den Tatzelwurm seilfrei begehen (20m Sprung, 22m Rutsche, ....), aber wir sind bei der Schräge die unteren 5m gerutscht, auch beim letzten Abseiler die untersten Meter gerutscht. Untere Fußgängerbrücke aufgrund Verfall gesperrt.
06.08.2023 Lombardia Vitelli Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Alle Haken sind nicht redundant (Expressanker + Ringe), aber gut kantenfrei platziert. Einige wenige kleine Abkletterstellen. Das Wetter kann sehr schnell umschlagen aufgrund der alpinen Lage, bei uns hat es kurrzeitig Graupel zu schneien begonnen, eine halbe Stunde später war es wieder sonnig.
05.08.2023 Lombardia Bodengo III (Boggia III) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Man muss nie direkt im Wasserstrahl abseilen. Zufluss von Pilotera war sehr gering. Im Bachbett teilweise sehr rutschig! Mit einer guten 3er Gruppe waren wir in 3h 45min durch.
05.08.2023 Lombardia Bodengo II (Boggia II) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Viele Sprünge möglich, im Bachbett teilweise sehr rutschig
03.08.2023 Lombardia Cormor Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Wasserdichte Stirnlampe unbedingt notwendig, da komplett dunkle Stellen.
02.08.2023 Lombardia Bares Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Alle Stände mit doppelten Klebehaken abgesichert. Sehr viele Sprünge möglich. Einige wenige Becken schauen aber tiefer aus als sie sind aufgrund der dunkelgrünen Farbe, man sollte nicht in Versuchung kommen ohne Check überall hineinzuspringen.
01.08.2023 Lombardia Mengasca Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Fast alle Haken sind Eigenbau, aber massive Ringe und die Lasche ist doppelt eingebohrt. Hoher Sprung ca. 13m von markantem eingeklemmten Felsen perfekt machbar.
31.07.2023 Lombardia Codera Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Abseilringe meist nicht redundant und so platziert, dass man direkt im Wasserstrahl ist. Bei höherem Wasserstand sicher problematisch. Die zwei "interessanten" Teile der Schlucht sind schon lohnenswert.
23.07.2023 Tirol Birkkarbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Wurde kombiniert mit Moserkarbach. Der Birkkarbach hat etwas interessantere Abseiler als der Moserkarbach. Zustieg sehr steil im oberen Teil. Taxi darf wegen Naturschutz nur bis 18:00 fahren, Handy-Empfang (A1 Netz) erst wieder im unteren Teil des Abstieges (wenn Wald beginnt). Viele alte Haken der Marke Eigenbau mit Schäkel, 4 davon wurden neu gebohrt und auf Edelstahl ausgetauscht bzw. ergänzt.
23.07.2023 Tirol Moserkarbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Alle Stände (Expressanker) waren OK. Wurde mit Birkkarbach kombiniert, allerdings hatte der Moserkarbach mehr Wasser.
15.07.2023 Oberösterreich Jabron Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Die meisten Stände OK, teilweise ist bei den Klebehaken der Kleber etwas ausgebrochen. Die Gumpen sind gut ausgespült, viele Sprünge möglich!
15.07.2023 Salzburg Strubklamm Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Haben mit 5 erfahrenen Leuten nur 2h 15min gebraucht. Teilweise schon viele Algen durch warmes Wasser und wenig Durchsatz. Perfekt als Feierabendtour an heißen Tagen
11.07.2023 Tirol Archbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Kurze, aber sehr lohnenswerte Tour, perfekt zum Abkühlen an heißen Tagen. Vom Parkplatz beim Umspannwerk braucht man ca. 35min bis zum Einstieg, und die paar Sprünge nach der längeren flachen Passage sollten mitgemacht werden.
11.07.2023 Tirol Roßgumpenbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Fast überall Klebehaken vorhanden, bei ein paar wenigen Stellen muss abgeklettert werden, für geübte Canyonauten aber kein Problem!
10.07.2023 Tirol Auerklamm (ab Wolfsbrücke) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Zustieg kann in ca. 35min von unten zu Fuß bewältigt werden. Wir waren eine erfahrene Gruppe und haben ab der Brücke nur 1h 50min gebraucht! Einige uninteressantere Stellen wurden umgangen (bereits sehr ausgetretene Pfade von kommerziellen Gruppen), teilweise sind Fixseile eingebaut. Pegelstand bei der Meßstelle war < blau, also sehr wenig
10.07.2023 Tirol Gnaupenloch Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Bei der Abseilstelle mit Seilgeländer direkt beim "Gnaupenloch" (Steinbogen am Ende des eng eingeschnittenen Abschnitts) ist eine etwas instabile Verklausung, Das Rapidglied zum Abseilen wurde beim Seilgeländer auf die zweite Verankerung versetzt.
08.07.2023 Tirol Gaismoosbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Leider nur unterster Teil interessant (letzte 4 Abseiler ab Steig Gaismoosstollen), und am Anfang eine schöne Stelle, ansonsten 1h Gehstrecke und lästige rutschige Baumkletterei! 2 Stände eingebohrt eher am Anfang der Schlucht, da keine vorhanden waren. Die Gumpen waren leider nicht tief genug zum Springen/Rutschen
25.06.2023 Tirol Bergleintal (unteres) Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Alle Stände sehr gut, oberer Teil der Tour ist eindrucksvoll eingeschnitten, aber insgesamt leider eine sehr kurze Schlucht.
01.10.2022 Tirol Hintertuxbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
In der Schlucht dürfte lange kein Hochwasser mehr durchgegangen sein, da teilweise sehr rutschig und moosig. Wieder sehr sehr schöne Schluchtenbegehung, Kälteschutz mittels Eisweiste. Handschuhe defininitiv zu empfehlen. Alle Stände vorhanden und in gutem Zustand (alles Klebehaken)
25.09.2021 Tirol Hintertuxbach Patrick Summerer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Wir sind auch den kurzen oberen Teil gegangen, der unterhalb der Wasserableitung bei der (oberen) kleinen Brücke beginnt, und bis zum Privat-Wasserkraftwerk geht. Der obere Teil (ca. 30min) beinhaltet nur kleinere Abseilstellen, ist flach und nichts besonderes. Ab der unteren Brücke wird die Schlucht dann sehr spektakulär und wahnsinnig schön! Wir haben 2 Stände (Niro-Ringe) nachgebohrt, ein Kettenstand davon war nicht mehr erreichbar. Zum Schluss, wenn es offener wird, haben wir und rechts gehalten, da dann noch schöne Abseilstellen sind. Das Gletscherwasser ist logischerweise extrem kalt, man sollte viel Neopren anziehen! 2 Paar Socken und Neoprenhandschuhe. Automatische Wasserableitung normalerweise im Herbst bei bestem Wetter kein Problem. 2 Notausstiege (bei Brücke und eher zum Schluss noch einer)