Max H.
About You:
Weltreisender, Musiker, Vater, Kletterer ... und Canyonaut aus Salzburg Umgebung
Tasks/Role description:
Aktuell technischer Lead von OpenCanyon.org
Activity:
Reports: 3
Uploads: 40
Edits: 20
New Canyons: 0
Commits: 1639
Reports:
14.04.2024 Fischbach (Bluntautal) Max H. ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Low Completed ✔
Wasserstand war heute wenig und auch viel wärmer als für die Jahreszeit üblich. Haben in Engstelle Haken teilweise erneuert sowie Haken für "Notquerung" bei hohem Wasserstand gesetzt. Seile wurden getauscht bei Engstelle und vor Dom. Ich glaube ich habe beim Dom-Abseiler meinen Salewa HMS-Karabiner vergessen, wenn er den Weg zu mir zurück findet würde ich ihn für ein Bier o.ä. auslösen, Bitte/Danke.
Water level was low today and also much warmer than usual for the time of year. We have partially renewed anchors in the narrows and set anchors for "emergency crossings" at high water levels. Ropes were replaced at the narrows and before the dome. I think I forgot my Salewa HMS carabiner at the Dom rappel, if it finds its way back to me I would release it for a beer or similar, please/thank you.

Auch mit dabei waren:
Sebastian Hehenwarter
14.04.2024 Kargraben / Rothmannbach (oben) Max H. ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Completed ✔
Wenn man oben bei der Straße vom Haus die Wiese runterschaut ist etwa auf halber Höhe ein Weg der nach links in den Wald führt. Diesem folgt man bis der Weg sich dem Bach auf wenige Meter nähert. Teilweise ist der Weg ausgesetzt und vom Laub rutschig, Der Zustieg ist sicher der schwierigste Teil der Tour. Es sieht so aus, also gäbe es einen verkürzten Einstieg, wo man den "Übungsabseiler" auslässt und direkt mit der Aktion beginnt. Der Bach ist richtig nett, kleinere Rutschen, der ein oder andere kleine Pool und viele Seilen. Manchmal Holz aber nicht stören. Ausstieg beim Steinmandl/gelber Pfeil. Wir hätten im Bach schon die Anzüge in die Rucksäcke packen sollen ...
If you look down the meadow at the top of the road by the house, there is a path about halfway up that leads left into the forest. Follow this until the path comes within a few meters of the stream. The path is exposed in places and slippery from the leaves. The access is certainly the most difficult part of the tour. It looks like there is a shortened entry, where you skip the "practice abseil" and start directly with the action. The stream is really nice, small slides, one or two small pools and lots of ropes. Sometimes wood but don't bother. Exit at the Steinmandl/yellow arrow. We should have packed our suits in our rucksacks in the stream ...

Auch mit dabei waren:
Sebastian Hehenwarter
21.05.2023 Torrente Leale Max H. ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 High Completed ✕
Unsere Gruppe ist beim Staudamm (siehe Bild) umgedreht. Die andere Gruppe hat ihn dann versucht und Alex hat dankenswerter Infos zur Schlüsselstelle gepostet (siehe Fotos).
Our group turned around at the dam (see picture). The other group then tried it and Alex has thankfully posted info on the key spot (see photos).
29.04.2023 Fischbach (Bluntautal) Max H. ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 High Completed ✔
Es hatte in den letzten 24h in Golling 20mm geregnet (Quelle https://bit.ly/3n9vE2T) somit war "gut" Wasser im Bach. Bei der Rutsche vorm Kanonenrohr war eine kleine aber ungute Walze vorhanden, hatte uns 2-3min beschäftigt da wieder raus zu kommen aber nichts dramatisches. Was aber mMn neu ist, dass das Kanonenrohr ein Loch gebohrt und jetzt direkt auf die Engstelle spritzt. Das mach die Engstelle wesentlich "schwieriger" zu bewältigen bei hohem Wasserstand, ich würde hier 2-3 Haken setzen damit man auch wieder oben drüber queren kann und ggf. auch das Seil in der Engstelle tauschen.
It had rained in the last 24h in Golling 20mm (source https://bit.ly/3n9vE2T) thus was "good" water in the stream. At the chute before the gun barrel was a small but ungute roller present, had us 2-3min busy there to get out again but nothing dramatic. What but mMn new is that the gun barrel drilled a hole and now splashes directly on the narrows. This makes the narrows much "more difficult" to cope with high water levels, I would put 2-3 hooks here so that you can cross again above and possibly also change the rope in the narrows.
17.03.2023 Strubklamm Max H. ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ Completed ✕
Beschreibung aktualisiert
Description updated