Caldone

Val Boazzo, Forra dei Lecchesi, Torrente Caldone, Rio Caldone, Val Boazzo Letztes Update: 05.01.2024 durch Christian Balla
Land: Italia / Italy
Region: Lombardia
Subregion: Lecco
Ort: Lecco
v4 a4 IV
4h35
25min
4h
10min
820m
400m
420m
x
19m
2x25
19
2200m
Auto benötigt
Besonderheiten:
Siphon
Bewertung:
★★★★★
3.6 (3)
Beschreibung:
★★★
2 (1)
Verankerung:
★★★
0 ()
Charakteristik:
Attraktiver Abseilcanyon
West
Charakteristik:
Attraktiver Abseilcanyon
Anfahrt:
In Lecco auf die alte Straße in das Valsassina (Richtung Ballabio, Introbio) fahren. Bei der "Bar dei Bravi" rechts in die Via Cernaia abbiegen und parallel zum Bach Caldone weiterfahren, bis man an einem Fabrikgelände ankommt. Hier das Ausstiegsauto parken.\nMit dem zweiten in's Valsassina nach Ballabio. Am Ortsanfang rechts ab auf die SP 63. In vielen Serpentinen und kurvenreich fahren wir am Rande des Val Boazzo 5,3 km (ab Abzweigung in Ballabio) aufwärts. Wo rechts eine Piste abgeht, stellen wir das obere Auto ab.
Zustieg (25 min):
Der Piste bis zum Bach folgen.
Tour (4 h):
Zu Beginn offen verengt sich der Canyon bald und eine Sukzession von Abseilern beginnt. Auch einen Siphon gilt es zu beachten.
Rückweg (10 min):
Neben dem Bach beginnt auf der linken Seite ein Pfad. Dieser passiert nach etwas 5 Min. eine Art Freizeitgelände. Hier wechselt man die Flussseite zu einer Piste und gelangt auf ihr schnell zum Fabrikgelände.

Koordinaten:

Canyon Start
45.8825°, 9.45181°
DMS: 45° 52" 57', 9° 27" 6.52'

DM: 45° 52.95", 9° 27.109"

Google Maps
Canyon Ende
45.8757°, 9.4295°
DMS: 45° 52" 32.52', 9° 25" 46.2'

DM: 45° 52.542", 9° 25.77"

Google Maps
Parkplatz Zustieg
45.8801°, 9.44318°
DMS: 45° 52" 48.36', 9° 26" 35.45'

DM: 45° 52.806", 9° 26.591"

Google Maps
Descente1
Parkplatz Ausstieg
45.872°, 9.42479°
DMS: 45° 52" 19.2', 9° 25" 29.24'

DM: 45° 52.32", 9° 25.487"

Google Maps
Descente2
Unbekannt
45.877331°, 9.433214°
DMS: 45° 52" 38.39', 9° 25" 59.57'

DM: 45° 52.64", 9° 25.993"

Google Maps
Wasserfassung

Literatur:

Karte
IGMI 25/V - 32 Lecco I-SE, 1:25 000
Karte
Kompass WK 105 Lecco-Val Brembana, 1:50 000
Karte
CNS 297 Como, 1:50 000
Canyoning Buch
Canyoning in the Alps
Simon Flower
Cicerone
2012
Northern Italy and Ticino
Canyoning Buch
Canyoning dans le Nord Italie. Pascal van Duin, 2011
Canyoning Buch
Canyoning Nord Italia
Pascal van Duin
Edizioni TopCanyon
2009
100 Beschreibungen
Canyoning Buch
Canyoning in Lombardia. Pascal van Duin, 2005
Canyoning Buch
Gole & Canyons. 3 - Italia Nord-Ovest.
Francesco Cacace / Roberto Jarre / Dino Ruotolo / Roberto Schenone
2003
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/2639
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/CaldoneCanyon.html
01.10.2021 Christian Balla ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ Begangen ✔
Ein tolles Abenteuer für Canyonisten mit viel Erfahrung. Rio Caldone, auch bekannt als Val Boazzo, ist ein sehr schöner Canyon der in Lecco endet. Der Canyon besteht aus zwei Abschnitten, die sich Landschaftlich erheblich unterscheiden. Die Tour mit beiden Abschitten dauert relativ lange - einschließlich Umparken dauert die Tour insgesamt etwa 7 Stunden. Im oberen Abschnitt gibt es einen sehr gefährlichen Siphon! Tourvideo: https://www.youtube.com/watch?v=eRwxzWQSqoE

Hydrologie: