Rio Stuet

Letztes Update: 16.01.2024 durch Wolfgang Streicher
Land: Italia / Italy
Region: Friuli Venezia Giulia
Subregion: Pordenone
Ort: Claut
v3 a3 IV
3h
40min
2h15
5min
1070m
930m
140m
x
24m
2x30m
12
850m
zu Fuß
Bewertung:
★★★★★
3.8 (6)
Beschreibung:
★★★
3 (3)
Verankerung:
★★★
2.5 (4)
Charakteristik:
Wasserreiche und attraktive Schlucht mit einigen nicht allzu hohen Abseilern.
Süd
Charakteristik:
Wasserreiche und attraktive Schlucht mit einigen nicht allzu hohen Abseilern.
Anfahrt:
Von Claut in das Val Settimana und bis zu dem Park- und Picnic-Platz, wo die Straße endet.
Zustieg (40 min):
Vom Parkplatz auf dem Steg über die Settimana und weiter zum Rifugio Pussa. Hinter der Schutzhütte links den Weg aufwärts. Dieser hält zunachst auf das Tal des Rio Stuet zu und führt dann am Hang entlang in nördlicher Richtung. Bei einer Verzweigung mit Wegweiser nimmt man den Weg Richtung Col de Post. Er führt hinunter zum Bachbett des Rio Stuet (Einstieg).
Tour (2 h 15):
12 Abseiler, viel Abklettern, kurze Laufpassagen, wenige Sprungmöglichkeiten
Rückweg (5 min):
Bei der Mündung des Rio Stuet in die Settimana über den Holzsteg wieder zurück zum Parkplatz.

Koordinaten:

Canyon Start
46.3514°, 12.5998°
DMS: 46° 21" 5.04', 12° 35" 59.28'

DM: 46° 21.084", 12° 35.988"

Google Maps
Canyon Ende
46.3462°, 12.5934°
DMS: 46° 20" 46.32', 12° 35" 36.24'

DM: 46° 20.772", 12° 35.604"

Google Maps

Literatur:

Karte
TABACCO 021, Dolomiti Friulane e d'oltre Piave, 1:25 000
Karte
IGMI 25/V - 13 Forni di Sotto III-SE, 1:25 000
Canyoning Buch
Canyoning IN DOLOMITI e DINTORNI
Matteo Bortot, Roberto Sartor
ViviDolomiti
2019
45 Canyon-Beschreibungen
10.05.2024 Horst Lambauer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Hoch Begangen ✔
Alles ok, hoher Wasserstand aber ohne Probleme

Auch mit dabei waren:
Wolfgang Rok
30.09.2023 Jak87 ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Tour breve, semplice e bello, parecchie disarrampicate, nessun tuffo possibile
15.09.2023 Jeroen Kirchner ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
The mix of anchors all ok, one of the last ones is a chain behind the corner a step down from the old 2 spits with rope (best not to miss the chain obviously) flow still considerable for the time of year. Done after Ciol del Pes
Die Mischung der Anker alle ok, einer der letzten ist eine Kette hinter der Ecke einen Schritt nach unten von den alten 2 Spits mit Seil (am besten nicht zu verpassen die Kette natürlich) Strömung noch beträchtlich für die Zeit des Jahres. Erledigt nach Ciol del Pes
16.08.2023 Wolfgang ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Netter eher kurze Tour. Alles ok hier. Wir haben zwar die Anzahl der Abseiler nicht bewusst gezählt , waren aber sicher mehr als 10
09.06.2023 Horst Lambauer ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Hoch Begangen ✔
Sehr schöner Canyon, gut kombinierbar mit Col del Pes und Cirosolin. Alle Stände in perfekten Zustand. Geologisch sehr interessant wegen der schönen Kalksteinschichtungen. Aber auch so ein must-do. Teilweise sehr eng eingeschnitten und schöne Passagen. Wir waren ein sehr gutes Team und waren in 1,5h Auto-Auto durch.
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/23026
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/RioStuetCanyon.html

Hydrologie: