Cramassouri

Vallon de Cramassouri, Vallon des aviateurs Letztes Update: 13.12.2023 durch Wolfgang Streicher
Land: France
Region: Provence-Alpes-Côte-d’Azur / Provence-Alpes-Cote d'Azur
Subregion: Alpes-Maritimes
Ort: La Tour sur Tinée
v3 a3 III
1h50
15min
1h30
5min
290m
210m
80m
x
11m
1x30m
7
1000m
Auto möglich
Bewertung:
★★★★★
3.6 (2)
Beschreibung:
★★★
2 (1)
Verankerung:
★★★
0 ()
Charakteristik:
Fun-Canyon mit kleineren Abseilern, gut auch für Anfänger und Kinder geeignet. Es ist ein absolutes Highlight für Kinder. Er ist sehr abwechslungsreich.
Juni - September
Südwest
23.00km²
Charakteristik:
Fun-Canyon mit kleineren Abseilern, gut auch für Anfänger und Kinder geeignet. Es ist ein absolutes Highlight für Kinder. Er ist sehr abwechslungsreich.
Anfahrt:
Von Nizza auf der N 202 Am Fluss Var entlang 32 km nordwärts. Dann biegen wir in das Vallée de Tinée ab, fahren auf der M 2205 im Tal Richtung La Tour sur Tinée. Nach 3,4 km ab N 202 sieht man die Cramassourimündung von der gegenüberliegenden Flussseite. Hier das untere Auto abstellen. Mit dem zweiten Auto 1,2 km weiter auf der M 2205, dann rechts ab auf die M 32 in Richtung La Tour. Fast 3 km geht es nun bergauf bis zu einer Haarnadelkurve. Dort das zweite Auto abstellen.
Zustieg (15 min):
Wir folgen nun dem neu angelegten Steig, beginnend etwa 200m vor (unterhalb) der Spitzkehre, hinunter zum Cramassouri. Alternativ - mit nur einem Auto - kann man auch vom Parkplatz beim Ausstieg über einen schön angelegten Pfad in ca. 30min zum Einstieg gelangen. Man überquert den Tinée oberhalb des Cramassourizuflusses. Dort beginnt ein Weg der ein paar 100m unterhalb des Einstiegsparkplatzes in die Zufahrtsstraße mündet.
Tour (1 h 30):
Viele Rutschen in einem zunehmend enger werden Canyon. Auch Sprünge möglich. Höhepunkt eine 10m-Rutsche am Ende der Tour.
Rückweg (5 min):
Nach Erreichen der Tinée durch den Fluss und jenseits hinauf zum Auto - oder zurück zum Einstiegsparkplatz auf dem beim Zustieg beschriebenen Weg.

Koordinaten:

Canyon Start
43.9386°, 7.1807°
DMS: 43° 56" 18.96', 7° 10" 50.52'

DM: 43° 56.316", 7° 10.842"

Google Maps
Parkplatz Ausstieg
43.932°, 7.1757°
DMS: 43° 55" 55.2', 7° 10" 32.52'

DM: 43° 55.92", 7° 10.542"

Google Maps
Parkplatz Zustieg
43.939°, 7.1785°
DMS: 43° 56" 20.4', 7° 10" 42.6'

DM: 43° 56.34", 7° 10.71"

Google Maps
Canyon Ende
43.9339°, 7.1747°
DMS: 43° 56" 2.04', 7° 10" 28.92'

DM: 43° 56.034", 7° 10.482"

Google Maps
Wegpunkt
43.9345°, 7.17352°
DMS: 43° 56" 4.2', 7° 10" 24.67'

DM: 43° 56.07", 7° 10.411"

Google Maps
Start des Rückwegs ohne Tinée überquerung

Literatur:

Karte
IGN 3641 OT, Moyen Var oder 3641 ET, Moyenne Tinee, jeweils 1:25 000
Canyoning Buch
100 beaux canyons méditerranéens. , 2007
Jean François Fiorina / Franck Jourdan
2007
Canyoning Buch
Canyoning in Francia. Alpi Marittime, Alta Provenza, Vercors e Briançonnais.
Roberto Coppo - Luca Dallari - Roberto Schenone
2005
Canyoning Buch
Clues & Canyons. Conseil Génerál del Alpes-Maritimes, 1996, 2005
Canyoning Buch
30 Plus beaux canyons des Alpes du Sud. Alpes Marítimes, Verdon, Ligurie
Hubert Ayasse - Franck Tessier
Edisud
1989
Canyoning Buch
Canyons d´aventures des Préalpes d´Azur
Christophe Folléas / Brigitte Gimenez
2004
19.04.2023 Daniel Sturm ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ Begangen ✕
Koordinaten und Beschreibung bearbeitet.
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/2151
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/CramassouriCanyon.html

Hydrologie: