Gourdon

Riou de Gourdon, Riou de Gourdon (amont), Gourdon (amont) Letztes Update: 18.12.2023 durch Wolfgang Streicher
Land: France
Region: Provence-Alpes-Côte-d’Azur / Provence-Alpes-Cote d'Azur
Subregion: Alpes-Maritimes
Ort: Gourdon
v3 a3 III
3h30
10min
2h40
40min
800m
500m
300m
x
22m
2x25m
18
1500m
zu Fuß
Besonderheiten:
§ Reglementiert
Bewertung:
★★★★★
3 (2)
Beschreibung:
★★★
0 ()
Verankerung:
★★★
0 ()
Charakteristik:
Abseilcanyon mit klarem Wasser und schönen Ausblicken. Einige störende Stahlseile im Verlauf der Tour.
Südost
Kalk
Charakteristik:
Abseilcanyon mit klarem Wasser und schönen Ausblicken. Einige störende Stahlseile im Verlauf der Tour.
Anfahrt:
Vom Stadtzentrum Grasse auf der D 2085 in nordöstlicher Richtung nach Chateauneuf-Grasse. Von hier weiter norwärts auf der D 3 hinauf nach Gourdon. Dort findet sich an der markanten Straßenkreuzung außerhalb des Städtchens ein großer Parkplatz.
Zustieg (10 min):
Von besagter Kreuzung auf der D 12 etwa 300 m in nördlicher Richtung leicht bergauf, dann links ab auf eine kleine Straße, die unterhalb der D 12 in westlicher Richtung dahinzieht. Nach etwa 600 Metern passiert man zwei große Brunnentröge aus Beton und quert kurz danach den Gourdon. Hier sucht man sich dann in etwas Abstand zum Bach den Zustieg durch den Bewuchs.
Tour (2 h 40):
Solange in den Sommer hinein Wasser fließt, ist der Gourdon recht ansprechend, nicht zuletzt wegen seiner Umgebung. Die Straßenbrücke der D 3 teilt den Abstieg in zwei Abschnitte. Im unteren Teil stören mehrere Stahlkabel, die offenbar installiert wurden, um den Fun-Charakter zu unterstreichen.
Rückweg (40 min):
Unterhalb des letzten Abseilers quert eine große Rohrleitung, der Aqueduc du Foulon, über den Gourdon. Auf der Rohrleitungstrasse geht man links (NO), bis man auf den Chemin du Paradis stößt. Auf diesem Weg geht es hinauf zum Ort, wo man nur wenige Meter zum Parkplatz zurücklegen muss. Man kann auch noch weiter im Bach absteigen, bis der Canal du Loup den Canyon quert. Dort dann auf den Kanal aussteigen, links zum Chemin du Paradis und hinauf nach Gourdon.

Koordinaten:

Canyon Start
43.7218°, 6.9669°
DMS: 43° 43" 18.48', 6° 58" 0.84'

DM: 43° 43.308", 6° 58.014"

Google Maps
Canyon Ende
43.7179°, 6.9748°
DMS: 43° 43" 4.44', 6° 58" 29.28'

DM: 43° 43.074", 6° 58.488"

Google Maps
Parkplatz Zustieg und Ausstieg
43.7218°, 6.97755°
DMS: 43° 43" 18.48', 6° 58" 39.18'

DM: 43° 43.308", 6° 58.653"

Google Maps
(descente_3)
Wegpunkt
43.717°, 6.97836°
DMS: 43° 43" 1.2', 6° 58" 42.1'

DM: 43° 43.02", 6° 58.702"

Google Maps
Passage obligé pour le retour (descente)
Alternatives Canyon Ende
43.7163°, 6.97662°
DMS: 43° 42" 58.68', 6° 58" 35.83'

DM: 43° 42.978", 6° 58.597"

Google Maps
Seconde sortie du canyon (descente)

Literatur:

Karte
3643 ET, Cannes - Grasse, 1:25 000
Canyoning Buch
100 beaux canyons méditerranéens. , 2007
Jean François Fiorina / Franck Jourdan
2007
Canyoning Buch
Canyons d´aventures des Préalpes d´Azur
Christophe Folléas / Brigitte Gimenez
2004
Canyoning Buch
Les canyons sauvages des Alpes-Marítimes.
Jean François Fiorina / Franck Jourdan / Jean Claude Juda
2004
01.04.2024 Marc Maurin ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Hoch Begangen ✔
Automatisch importiert von Descente-Canyon.com für Canyon Gourdon (amont) Le canyon est complètement déséquipé...Vandalisé. Ça passe sur amarrages naturels jusqu'à l'enchaînement final où là ça se complique avec le débit de ce jour. Nous sommes sortis juste avant la fin en rive gauche. Ça remonte dans les restanques jusqu'à la route. (Quelle: https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon-debit/2868/observations.html)
28.03.2024 Damdam74 ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Automatisch importiert von Descente-Canyon.com für Canyon Gourdon (amont) Joli canyon avec le soleil du jour et l'eau de pluie des jours précédents. Toutes les vasques sont en eau sur les 3 parties, sauts possibles dans certaines... Car je confirme, les équipements du canyon ont été complètement vandalisés. On peu voir sur la première partie les encrages sciés, et dans la suite pliés contre la paroi.1 anneau de corde installé sur les deux premières cascades, ainsi que sur la dernière. Autrement, tout sur AN (Quelle: https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon-debit/2868/observations.html)
03.03.2024 Franck J ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 🌊 Crazy Begangen ✕
Automatisch importiert von Descente-Canyon.com für Canyon Gourdon (amont) (Quelle: https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon-debit/2868/observations.html)
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/2868
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/GourdonCanyon.html

Hydrologie: