Ravin d'Ullion

Vallon d' Ullion Letztes Update: 21.12.2023 durch Wolfgang Streicher
Land: France
Region: Provence-Alpes-Côte-d’Azur / Provence-Alpes-Cote d'Azur
Subregion: Alpes-Maritimes
Ort: Marie
v3 a3 II
6h
1h30
4h
30min
870m
450m
420m
x
17m
2x20m
11
3500m
zu Fuß
Bewertung:
★★★★★
2.8 (2)
Beschreibung:
★★★
0 ()
Verankerung:
★★★
0 ()
Charakteristik:
Abwechslungsreicher Waldgraben Achtung: das Vallon d'Ullion war stark betroffen von dem Unwetter ("Tempete") vom Okt. 2020 mt starken Murenabgängen. Dadurch könnte sich Einiges im Canyon wesentlich verändert haben. Das betrifft auch evtl. danach fehlende Sicherungen.
14-18 Uhr
West
Charakteristik:
Abwechslungsreicher Waldgraben Achtung: das Vallon d'Ullion war stark betroffen von dem Unwetter ("Tempete") vom Okt. 2020 mt starken Murenabgängen. Dadurch könnte sich Einiges im Canyon wesentlich verändert haben. Das betrifft auch evtl. danach fehlende Sicherungen.
Anfahrt:
Von Nizza auf der N 202 Richtung Digne; nach 28 km und direkt nach einem langen Tunnel von der N 2202 ab auf die D 2205 und das Tinée-Tal hinauf. Nach 18 km und 7,5 km nach Pont-de-Cians geht es rechts ab und 6 km hinauf zu dem Ort Marie, wo wir parken.
Zustieg (1 h 30):
Weiter auf der Straße, die zum Feldweg wird. In der ersten Links-Serpentine geht rechts ein Pfad ab, der in das Vallon d'Ullion hinauf- und hinterführt. Man passiert den Kamm der Serre Blanc (920 m ü.NN). Etwa 200 m weiter geht rechts ein Pfad ab, der uns in etwa 10 Min. hinunter an den Bach bringt.
Tour (4 h):
Schon der aussichtsreiche Anmarsch lohnt die Tour. Auch sonst ist das Vallon d'Ullion nicht nur ein naturbelassener Waldgraben. Interessant die wasserüberströmten Tuffformationen. Für Rutschen und Sprünge fehlt es den Gumpen regelmäßig an der erforderlichen Wassertiefe.
Rückweg (30 min):
Ungefähr 800 m nach dem letzten (17-m-)Abseiler bei der Steinbrücke aussteigen und rechts (nach Norden) hinauf nach Marie, vorbei an der Kapelle St Roche.

Koordinaten:

Canyon Start
44.0312°, 7.16525°
DMS: 44° 1" 52.32', 7° 9" 54.9'

DM: 44° 1.872", 7° 9.915"

Google Maps
Canyon Ende
44.0281°, 7.141°
DMS: 44° 1" 41.16', 7° 8" 27.6'

DM: 44° 1.686", 7° 8.46"

Google Maps
Parkplatz Zustieg und Ausstieg
44.03252°, 7.13586°
DMS: 44° 1" 57.07', 7° 8" 9.1'

DM: 44° 1.951", 7° 8.152"

Google Maps

Literatur:

Karte
IGN TOP25, 3641 ET, Moyenne Tinee, 1/25 000
Canyoning Buch
100 beaux canyons méditerranéens. , 2007
Jean François Fiorina / Franck Jourdan
2007
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/251
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/UllionCanyon.html

Hydrologie: