Ackersbach

Letztes Update: 19.09.2023 durch Christoph Cramer
Region: Salzburg
Subregion: Bezirk Hallein
Ort: Abtenau
v3 a4 I
1h42
27min
1h
15min
760m
710m
50m
x
15m
2x20m
6
Fahrrad/Mountainbike
Bewertung:
★★★★★
3.8 (6)
Beschreibung:
★★★
2.7 (3)
Verankerung:
★★★
2.3 (4)
Charakteristik:
Schöne und meist sehr aquatische Kalkschlucht; kaltes Wasser; sehr hochwasseranfällig; kurze Abseilstellen (Sprünge); Inox Einzellhaken (2021); gut kombinierbar mit Zinkenbach; Die Kombination mit der Gerbachcanyoningtour (2x40m Seile/4-5h!!!) die bei der Brücke in den Ackersbach mündet würde ich nur äußerst sportliche Canyonauten empfehlen; Exposition Süd; schönster Lichteinfall ab der Mittagszeit; kein bzw. schlechter Handyempfang; im Frühjahr viel Schmelzwasser; großes Einzugsgebiet.
Charakteristik:
Schöne und meist sehr aquatische Kalkschlucht; kaltes Wasser; sehr hochwasseranfällig; kurze Abseilstellen (Sprünge); Inox Einzellhaken (2021); gut kombinierbar mit Zinkenbach; Die Kombination mit der Gerbachcanyoningtour (2x40m Seile/4-5h!!!) die bei der Brücke in den Ackersbach mündet würde ich nur äußerst sportliche Canyonauten empfehlen; Exposition Süd; schönster Lichteinfall ab der Mittagszeit; kein bzw. schlechter Handyempfang; im Frühjahr viel Schmelzwasser; großes Einzugsgebiet.
Anfahrt:
Von Salzburg Süd über die A10 bis zur Abfahrt Golling. Dann weiter auf der B102 (Lammertalstraße) Richtung Abtenau. Auf der Höhe "Voglauerhof" fährt man links über die Lammer Brücke und dann gleich wieder links. Man folgt der Bergstraße bis zum großen Parkplatz bei Pichl (47°36´03,00 N, 13°17´55,00 E) wo man das Fahrzeug parkt.
Zustieg (27 min):
(Bike) Danach fährt man mit dem Fahrrad (neben dem Ackersbach) auf der breiten Forststraße ca.30min (5,9km) in Richtung Postalm bis zur Brücke die über die Ackersbachklamm führt (758m , WGS84, 47°32`52“N, 13°20`32“E). Der Einstieg ist gleich nach der Brücke li. über den Gerbach Zufluss der hier in den Ackersbach mündet.
Tour (1 h):
Die Ackersbachklamm ist eine schöne, kurze und meist sehr aquatische Kalkschlucht mit sehr sauberem Wasser. Bei hohem Wasserstand sollte die Schlucht nicht unterschätzt werden da fast alle Abseiler im Wasserlauf sind. Einige tiefe Gumpen können nach Kontrolle auch gesprungen werden. Das Notbohrset sollte wie beim nahegelegenen Zinkenbach und Gerbach auch in dieser abgelegenen und selten begangenen Schlucht nicht fehlen. An sehr sonnigen Tagen könnte man am Ausstieg auch wunderbar Baden/Grillen).
Rückweg (15 min):
(15min zu Fuß + 15min Bike) Nach den letzten beiden Gumpen geht es entweder orogr.re. kurz, steil und weglos durch den dichten Jungwald (Bachnähe) bis zur Forststraße/Fahrrad hoch oder man folgt den Bach bis zu einer flachen Forststraße(orogr.re.) die nach einigen Minuten auf die Zufahrts-Forststraße führt. Dann wieder rechts hoch zum Fahrrad.

Koordinaten:

Canyon Start
47.6313°, 13.3424°
DMS: 47° 37" 52.68', 13° 20" 32.64'

DM: 47° 37.878", 13° 20.544"

Google Maps

Österreich Topo
(cwiki_1)
Parkplatz Zustieg und Ausstieg
47.6004°, 13.2979°
DMS: 47° 36" 1.44', 13° 17" 52.44'

DM: 47° 36.024", 13° 17.874"

Google Maps

Österreich Topo
Parkplatz in der Voglau bei Abtenau (cwiki)
Canyon Ende
47.6301°, 13.3439°
DMS: 47° 37" 48.36', 13° 20" 38.04'

DM: 47° 37.806", 13° 20.634"

Google Maps

Österreich Topo
(cwiki_1)
29.06.2024 Thomas Fras ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Neues Mc. li. + Stand als Alternative zum Einzelborhaken vor der letzten Stufe eingerichtet 😉sonst alles okay. Wie immer gut Wasser im Bach.
16.06.2024 Jason Walker ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ?
All single bolt raps. Stunning canyon.
Alle Klammern mit einem Bolzen. Der fünfte fehlte ganz, also setzten wir einen neuen ein. Dabei wurde uns kalt, und wir wanderten über die Schlucht auf der rechten Flussseite zum Auto zurück. Atemberaubender Canyon, wenn ich hier leben würde, würde ich ihn sicher richtig abseilen.
20.05.2024 Isabella Rosenau ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Gut kombinierbar mit dem Gerbach. Der Bach ist gut eingerichtet, ein 6m und ein 2m Sprung sowie 6 Abseiler.
26.10.2023 Wolfgang ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Niedrig Begangen ✔
Heute die Kombi Gerbach Ackersbach gemacht. Der Ackersbach ist immer ein netter Anschluss an den Gerbach. Immer gut mit Wasser gefüllt und ein paar Sprünge sind möglich.
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Ort von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/AckersbachCanyon.html
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://www.canyoning.or.at/index.php/liste-aller-canyons/554-ackersbach

Hydrologie: