Rio Pliz

Rio Pliz, Pliz Letztes Update: 19.09.2023 durch Christoph Cramer
Land: Italia / Italy
Region: Friuli Venezia Giulia
Subregion: Udine
Ort: Chiusaforte
v5 a2 III
3h7
37min
2h15
15min
700m
560m
140m
x
70m
2x70m (2x50m)
6
800m
zu Fuß
Bewertung:
★★★★★
3 (3)
Beschreibung:
★★★
2.5 (2)
Verankerung:
★★★
3 (1)
Charakteristik:
Kleines Einzugsgebiet; Standplätze sind verbesserungswürdig; schöne, vertikale Schlucht ohne längere Gehpassagen; 70m Wasserfall unterteilbar; sauberes Wasser; gut kombinierbar mit Rio Malimberg (Empfehlung: erst Rio Pliz, dann Rio Malimberg); 3mm Neopren ist meist ausreichend.
Charakteristik:
Kleines Einzugsgebiet; Standplätze sind verbesserungswürdig; schöne, vertikale Schlucht ohne längere Gehpassagen; 70m Wasserfall unterteilbar; sauberes Wasser; gut kombinierbar mit Rio Malimberg (Empfehlung: erst Rio Pliz, dann Rio Malimberg); 3mm Neopren ist meist ausreichend.
Anfahrt:
Von Hotel Carnia fährt man auf der SS13 Richtung Tarvisio. Am Ende der Ortschaft Chiusaforte biegt man re Richtung „Sella Nevea“/Raccolana ab. Diese Straße gerade aus folgen, durch die Lawinengalerie durch und weiter gerade aus. Ca. 4Km nach der Lawinengalerie kommt die Ortschaft „Saletto“. Hier biegt man li (über die Brücke) Richtung „Chiout Cali“ ab. Am Ortseingang überquert man „Rio Malimberg“. Gleich nach der Brücke re parken (neben dem Stromhäuschen).
Zustieg (37 min):
Am Stromhäuschen nach der Brücke sieht man schon die Wandermarkierung 641 (Achtung: in der Tabacco Karte ist der Wanderweg schon vor der Brücke eingezeichnet. Das ist aber falsch!) Gleich hinter dem Stromhäuschen folgt man der Zufahrtstraße zum 1. Haus hoch. Der Weg geht zwischen den Häusern durch bis man wieder auf Asphalt stößt. Hier re weiter in Richtung Strommasten, wo erneut eine Wandermarkierung 641 angebracht ist Ab jetzt ist der Weg eindeutig und man folgt diese (641) dann ca. 30min steil durch den Wald, vorbei an der alten Holzbrücke (Rio Malimberg) bis zum Rio Pliz. Beim Einstieg auf 700Hm findet man ein Holzschild mit der Aufschrift "Riu Plis"
Tour (2 h 15):
Der Rio Pliz ist eine sehr offene Abseilcanyon mit schöner Ausschicht. Bei den Abseilstellen hat man aufgrund der meist geringen Wasserführung keine großen Schwierigkeiten. Am Einstieg der Rio Pliz inferiore startet man mit einer kleinen Abkletterstelle/Rutsche und steht so gleich vor der höchste Stelle (70m). Der Stand ist OK jedoch auf der li Seite ausgesetzt angebracht. Sollte man nicht über ein 70m Seil verfügen kann der Abseilstelle in 20+50m unterteilt werden . Danach geht es ohne große Wegstrecke bis zum Schluss vertikal weiter. Einige schöne Gumpen sorgen zwischendurch für die willkommene Abkühlung bevor man vor der Steinbrücke/Ausstieg auf ca. 570Hm steht.
Rückweg (15 min):
An der Steinbrücke auf 570Hm angekommen, steigt man re aus der Schlucht aus. Ab hier folgt man (re) zuerst die Forststraße und dann die asphaltierten Straße bis zum Parkplatz an der Brücke.

Koordinaten:

Canyon Start
46.4154°, 13.3788°
DMS: 46° 24" 55.44', 13° 22" 43.68'

DM: 46° 24.924", 13° 22.728"

Google Maps
Parkplatz Zustieg und Ausstieg
46.4056°, 13.3712°
DMS: 46° 24" 20.16', 13° 22" 16.32'

DM: 46° 24.336", 13° 22.272"

Google Maps
Parkplatz für Rio Malinberg/Rio Pliz
Canyon Ende
46.4055°, 13.38°
DMS: 46° 24" 19.8', 13° 22" 48'

DM: 46° 24.33", 13° 22.8"

Google Maps
22.07.2023 Rok ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Aktuell normaler Wasserstand. Alle Stände in gutem Zustand. Wenn kein Stand vorhanden, lässt sich vom Baum abseilen. Wir haben eine gammlige Schlinge getauscht (letzter Abseiler vor der Brücke). Zustieg wächst wieder etwas zu.
11.04.2023 Daniel Sturm ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ Begangen ✕
Koordinaten und Beschreibung bearbeitet.
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Ort, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/RioPlizCanyon.html und https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/22128
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://www.canyoning.or.at/index.php/liste-aller-canyons/69-rio-pliz-inferiore

Hydrologie: