Mujib Siq

Mujib Siq, Wadi Mujib Lower, Wadi Mujib, Wadi Mujib (inférieur), Mujib, Mujib (inférieur) Letztes Update: 01.04.2023 durch Wolfgang Streicher
Land: الأردن / Jordan
Region: مادبا / Muḩafazat Madaba
Subregion: لواء ذيبان / Dhiban
Ort: محمية الموجب للمحيط الحيوي
v3 a4 IV
4h5
1h30
2h30
5min
-290m
-385m
95m
x
16m
2x20m
1
2000m
Besonderheiten:
Erlaubnis erforderlich Staudamm
Bewertung:
★★★★★
3.4 (2)
Beschreibung:
★★★
0 ()
Verankerung:
★★★
0 ()
Charakteristik:
Wasserreiche Großschlucht mit einem 17m-Abseiler neben Laufen, Waten u. evtl. etwas Schwimmen
Nord
Charakteristik:
Wasserreiche Großschlucht mit einem 17m-Abseiler neben Laufen, Waten u. evtl. etwas Schwimmen
Anfahrt:
Wir fahren von der Stadt Karak auf der "50" hinunter zum Toten Meer (Dead Sea). Nach 26,2 km kommen wir zur zur T-Kreuzung "Mazra Junction", fahren dort nach rechts weiter auf der "65" Richtung Norden und zwar 25,4 km und kommen dann zur Brücke über das Wadi Mujib. Auf dem Parkplatz nach der Brücke rechts stellen wir unser Auto ab. Hier finden wir auch die Guides, ohne deren Begleitung wir die Tour nicht machen können (Canyoning verboten mit Erlaubnisvorbehalt).
Zustieg (1 h 30):
Wir laufen auf der "65" wieder 1,9 km in südlicher Richtung zurück. Normalerweise wird insoweit ein Transport vom Guide organisiert. Dann links die schlechte Piste hinauf, oben dann auf eine von rechts kommende Piste nach links einschwenken und dieser Piste folgen, zuletzt steil hinab zum Wadi Mujib.
Tour (2 h 30):
Wir waten durch den schmalen Eingangsspalt, den der Fluss in die Felswand gefressen hat. Nach einiger Zeit kommen wir zum einzigen Abseiler (17m), der weitgehend außerhalb des Strahls absolviert wird. Nach einiger Zeit weiteren Laufens kommen wir zu einigen Stufen, die teilweise mit Fixseilen (auch zur Umgehung eines Siphons), teilweise mit Eisenklammern eingerichtet sind.
Rückweg (5 min):
Am Ende der Tour vor Erreichen der Straßenbrücke Ausstieg nach rechts auf eine Betonmauer.

Koordinaten:

Canyon Start
31.4562°, 35.5851°
DMS: 31° 27" 22.32', 35° 35" 6.36'

DM: 31° 27.372", 35° 35.106"

Google Maps
Parkplatz Zustieg
31.4515°, 35.5664°
DMS: 31° 27" 5.4', 35° 33" 59.04'

DM: 31° 27.09", 35° 33.984"

Google Maps
P1 für Zustieg Hidan Siq u. Mujib Siq P2 für Ausstieg Hidan integral (Ausstieg vor Mujib Siq)
Parkplatz Ausstieg
31.4672°, 35.573°
DMS: 31° 28" 1.92', 35° 34" 22.8'

DM: 31° 28.032", 35° 34.38"

Google Maps
P2 (Ausstieg)
Canyon Ende
31.4666°, 35.5745°
DMS: 31° 27" 59.76', 35° 34" 28.2'

DM: 31° 27.996", 35° 34.47"

Google Maps

Literatur:

Karte
http://wikimapia.org/#lang=de&lat=31.464543&lon=35.611582&z=14&m=b&show=/963819/de/Wadi-Mujib-Arnon
Canyoning Buch
Trekking and Canyoning in the Jordanian Dead Sea Rift.
Itai Haviv
2000
Canyoning Buch
Jordan - Walks, Treks, Caves, Climbs & Canyons. (2. Auflage)
Di Taylor / Tonny Howard
Cicerone
2008
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/21803
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/MujibSiqCanyon.html

Hydrologie: