Steinerne Rinne

Letztes Update: 14.10.2023 durch Christoph Cramer
Land: Österreich / Austria
Region: Kärnten
Subregion: Bezirk Hermagor
Ort: Kötschach-Mauthen
v4 a3 III
3h5
30min
1h45
50min
900m
690m
210m
x
40m
2x40m
9
2400m
Auto möglich
Bewertung:
★★★★★
2.8 (2)
Beschreibung:
★★★
0 ()
Verankerung:
★★★
0 ()
Charakteristik:
Kurze vertikale Kalkschlucht mit meist wenig Wasser; Einzugsgebiet Steinerne Rinne 0,2Km²; Einzugsgebiet Mauthnerklamm 26,9Km²!!!; Schlucht nur kombinierbar mit Mauthnerklamm möglich (Flussabwärts ca. 1h); viel Schotter und einige Verklausungen bei unsere Begehung; Steinschlaggefahr an manchen Stellen!!!; Kettenstände schon älter aber alle OK.
Charakteristik:
Kurze vertikale Kalkschlucht mit meist wenig Wasser; Einzugsgebiet Steinerne Rinne 0,2Km²; Einzugsgebiet Mauthnerklamm 26,9Km²!!!; Schlucht nur kombinierbar mit Mauthnerklamm möglich (Flussabwärts ca. 1h); viel Schotter und einige Verklausungen bei unsere Begehung; Steinschlaggefahr an manchen Stellen!!!; Kettenstände schon älter aber alle OK.
Anfahrt:
Von der Ortschaft Kötschach-Mauthen fährt man zuerst zum Felsentor bei der Mauthnerklamm (Nähe Waldbad Mauthen). Hier hat man für das Überstellungsfahrzeug einen großen Schotterparkplatz direkt neben dem Bach (Ausstieg/ Wasserstandkontrolle). Mit dem zweiten PKW fährt man wieder zurück zu den Häusern und weiter über die B 110 in Richtung Plöckenpaß. Nach einigen Serpentinen/Hm kommt man beim Ederwirt vorbei. Hier der Straße nun weiter abwärts folgen. Ca. 500m nach der Brücke mit Steinskulptur ("Ente"?) kommt li eine große Schotterausweiche mit Schranken und Fahrverbotsschild (Wandertafel). Hier für den Einstieg/Zustieg parken. (Hat man nur 1 PKW kann auch von unten über den Römerweg zugestiegen werden --> ca. 1h).
Zustieg (30 min):
Vom oberen Parkplatz beim Schranken folgt man dem Wanderweg/Forststraße (Beschilderung „Römerweg“). Man bleibt auf der breiten Forststraße die gleich mal über den Valentinbach (Mauthnerklamm) führt. Nun geht es auf der orographisch re Seite weiter. Nach einiger Zeit verlässt man kurz die Forststraße um sie li über den steileren Waldweg (Hochstand) abzukürzen. Etwas weiter oben trifft der Weg wieder auf die Forststraße. Man folgt der Straße nun leicht abwärts über drei Zuläufe bis zum vierten Zulauf mit Wegschranken. Hier befindet sich der Einstieg auf ca. 920m (erste Abseiler vom Schranken li).
Tour (1 h 45):
Die Steinerne Rinne ist eine kurze vertikale Schlucht die in den Valentinsbach (Mauthnerklamm) mündet, die noch zusätzlich begangen werden muss. Bei unserer Begehung waren leider die meisten Gumpen zugeschottert oder verklaust. Trotzdem haben wir die Schlucht als lohnenswert empfunden da sie nach unten hin einige schöne Stellen hat. Die Schlucht ist sehr kontinuierlich. Man beginnt mit kleineren Stufen/Abseiler, die nach unten hin immer höher werden. Das Highlight ist die letzte Kaskade, ein ca. 40m Abseiler der unterteilt werden kann (ca. 15 und 25m) + ein ca. 25m Abseiler der in die Mauthnerklamm/Valentinsbach führt. An dieser Stelle sieht man ein großes Loch im Fels und schöne Auswaschungen.
Rückweg (50 min):
Nach der Einmündung in den Valentinsbach (Mauthnerklamm) folgt man dem Bach flussabwärts durch die tief eingeschnittene und beeindruckende Mautherklamm bis zum Ausstiegsparkplatz (am Felsentor). Je nach Lust und Laune geht man am Schluss im Bachbett oder auf dem Römerweg (mehrere Hängebrücken und Felsdurchbrüche).

Koordinaten:

Canyon Start
46.6432°, 12.9728°
DMS: 46° 38" 35.52', 12° 58" 22.08'

DM: 46° 38.592", 12° 58.368"

Google Maps

Österreich Topo
(descente_1)
Alternatives Canyon Ende
46.6572°, 12.9869°
DMS: 46° 39" 25.92', 12° 59" 12.84'

DM: 46° 39.432", 12° 59.214"

Google Maps

Österreich Topo
(descente_2)
Parkplatz Zustieg
46.6364°, 12.9553°
DMS: 46° 38" 11.04', 12° 57" 19.08'

DM: 46° 38.184", 12° 57.318"

Google Maps

Österreich Topo
navette facultatif (descente)
Parkplatz Ausstieg
46.6594°, 12.9985°
DMS: 46° 39" 33.84', 12° 59" 54.6'

DM: 46° 39.564", 12° 59.91"

Google Maps

Österreich Topo
navette possible (descente)
Wegpunkt
46.6357°, 12.9561°
DMS: 46° 38" 8.52', 12° 57" 21.96'

DM: 46° 38.142", 12° 57.366"

Google Maps

Österreich Topo
passarelle sur Valentinbach utilisé si on remonte à la confluence (descente)
Wegpunkt
46.6434°, 12.9711°
DMS: 46° 38" 36.24', 12° 58" 15.96'

DM: 46° 38.604", 12° 58.266"

Google Maps

Österreich Topo
arrivée dans Valantinbach (Mauthener Klamm) (descente)

Literatur:

Canyoning Buch
Schluchten Canyon. Die besten Schluchten in Kärnten, Friaul und Slowenien.
Ingo Neumann / Alfred Wieser / Franz Karger / Reinhard Ranner
2004
http://www.edition-neumann.com
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Ort, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/SteinerneRinneCanyon.html und https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/22987
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://www.canyoning.or.at/index.php/liste-aller-canyons/40-steinerne-rinne

Hydrologie: