Erschwandenbach

Erschwandenbach, Erschwanderbach Letztes Update: 14.11.2023 durch Daniel Sturm
Land: Schweiz / Switzerland
Region: Kanton Bern / Canton de Berne
Subregion: Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli / Interlaken-Oberhasli administrative district
Ort: Böningen
v4 a3 III
3h45
1h
2h30
15min
915m
660m
255m
x
30m
15
640m
zu Fuß
Bewertung:
★★★★★
2.8 (2)
Beschreibung:
★★★
2 (1)
Verankerung:
★★★
2 (1)
Charakteristik:
Wasserreiche Waldschlucht zum Abseilen
Charakteristik:
Wasserreiche Waldschlucht zum Abseilen

Anfahrt:

Zustieg (1 h):
Vom Auto etwa 50m weiter Richtung Iseltwald, dann rechts ab auf die Straße, die für Kfz. gesperrt ist. Unter der Autobahn durch geht es aufwärts. Wir queren "unseren" Bach, haben dabei den Blick auf den letzten Wasserfall und biegen etwa 600m weiter auf den Wanderweg nach Schwand rechts ab. Wenige Meter nach (!) der dritten (Links-)Serpentine nehmen wir den kreuzenden Weg, der in spitzem Winkel rechts abgeht und in etwa horizontal zum Einstieg führt.
Tour (2 h 30):
Rund 15 Abseiler, der 30m-Fall zu Beginn kann bei entsprechendem Wasserdurchsatz anforderungsreich sein.
Rückweg (15 min):
Nach dem abschließenden 30m-Wasserfall links hinaus auf den Weg und diesen hinunter zur Straße. Diese wieder hinunter zum See und zum Auto.

Koordinaten:

Canyon Start
46.685°, 7.93384°
DMS: 46° 41" 6', 7° 56" 1.82'

DM: 46° 41.1", 7° 56.03"

Google Maps

SwissTopo
Canyon Ende
46.6895°, 7.9292°
DMS: 46° 41" 22.2', 7° 55" 45.12'

DM: 46° 41.37", 7° 55.752"

Google Maps

SwissTopo
Parkplatz Zustieg und Ausstieg
46.691847°, 7.925107°
DMS: 46° 41" 30.65', 7° 55" 30.39'

DM: 46° 41.511", 7° 55.506"

Google Maps

SwissTopo
Basierend auf Beschreibung - nicht verifiziert.

Literatur:

Karte
CNS 1209, Brienz, 1:25 000
Karte
CNS 1208, Beatenberg, 1:25 000
Canyoning Buch
Swiss Alps - Canyoning - Alpes Suisses.
Emmanuel Belut / Laurence Boyé / Thomas Guigon
Association Openbach
2015
9782746679450
17.09.2023 Schwendemann ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★ 💧 Normal Begangen ✔
Sehr griffig zum gehen. Ein wenig Holz in der Schlucht, das aber nicht stört. Wir benötigten für den Zustieg 1h30min. Die Orte der Standplätze sind zum Teil komisch gewählt. Die Qualität der Haken ist ok. Die beiden C30 haben je zwei Haken.
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Info: Teile der Canyonbeschreibung wurden automatisiert übernommen. Konkret die Felder Weblinks, Koordinaten, Rating, Länge des Canyon, Einfachseil Mindestens von https://www.descente-canyon.com/canyoning/canyon/23619
09.03.2023 System User ★★★★★ 📖 ★★★ ★★★
Daten importiert von https://canyon.carto.net/cwiki/bin/view/Canyons/ErschwandebachCanyon.html

Hydrologie: